Logo

Kontakt


Projektverantwortung Weltkindertagsfest Berlin:

Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
Petra Dickhoff
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fon: 030/30 86 93 26

Fragen zu Technik & Logistik:

KETERING GmbH (technische Produktionsleitung)
Jörg Hübner & Michael Wiegner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fon: 030/44 31 07 37

Finde uns auf Facebook

Aktionen

Titel Aktionen

Das Deutsche Kinderhilfswerk präsentierte sich auf dem Weltkindertagsfest mit verschiedenen eigenen Aktionen.

Eines der Hauptanliegen des Weltkindertagsfestes ist es stets, die Rechte der Kinder, wie sie in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschrieben sind, in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken. In Umfragen muss das Deutsche Kinderhilfswerk immer wieder feststellen, dass der Prozentsatz der Kinder und Jugendlichen und der Erwachsenen, die tatsächlich über die Kinderrechte Bescheid weiß, erschreckend niedrig ist.

Mit den Aktionen des Deutschen Kinderhilfswerkes auf dem Weltkindertagsfest sollte deshalb auch für die Bekanntmachung der Kinderrechte geworben werden. Kernstück der Aktionen war eine Kinderrechte-Rallye, auf der man viel darüber lernen konnte. Im Kindersache-Zelt konnte man sich rund um das Thema Medien informieren und wer mochte, gestaltete sich seinen eigenen Turnbeutel. Für die ganz Aktiven gab es einen Riesen-Kicker. Und wer Entspannung suchte, machte es sich beim Klötzchenbauen bequem.

 

VA KR Rallye 2018Kinderrechte-Rallye
Jedes Kind hat Rechte - und zwar die gleichen Rechte, ganz egal, wo es auf­wächst. Damit sich alle über die Kinderrechte informieren konnten, gabes die Kinder­rechte-­Rallye. Zehn Kinderrechte-Tafeln warenauf dem gesamten Fest­gelände verteilt und wurden jeweils von einem der mitwirkenden Vereine und Verbände betreut. Zu jedem Kinderrecht gab es eine Spielaktion und wer die erfolg­reich gemeistert hatte, bekam einen Stempel in seinen Rallyeflyer. Wer minde­stens fünf Stempel gesammelt hatte, konnte sich eine tolle Belohnung abholen.

 VA Beutelaktion 2018Beutel gestalten
Vorsicht! Bissiger Beutel! Das oder auch einen unserer coolen anderen Sprüche konnte man sich auf seinen Beutel stempeln. Man konnte ihn auch weiter bemalen, wenn der Spruch allein nicht genug war. Es gab jede Menge verschiedener Stempelmotive. Und am Ende hatte man einen ganz eigenen Beutel, den kein anderer besitzt.



VA Humankicker 2018Riesen-Kicker
Spaß haben und sich kennen lernen. Alle Kinder waren willkommen, wenn es hieß, beim überdimensionalen Riesen-Kicker sein Geschick zu zeigen. Hier konnten kleine und große Kinder gemeinsam kicken, was das Zeug hält. Bei diesem Sportevent waren vor allem Spaß und Teamarbeit gefragt. Zudem gab es rund um den Riesen-Kicker Informationsangebote zum Thema Kinderrechte. 



VA Stuhlaktion 2018Kinderrechte-Stühle -  eine Ausstellung
Die Kinderrechteschulen des Deutschen Kinderhilfswerkes waren im Vorfeld
des Weltkindertages aufgefordert, Stühle zum Thema Kinderrechte zu gestalten. Dabei sind die unterschiedlichsten Modelle herausgekommen. Bestaunen konnte man den Einfallsreichtum der Kinder in einer eigenen Ausstellung. 




VA Kloetzchen 2018Bauklötzchen-Aktion
Hier wurde gebaut und gebastelt, was das Zeug hält. Berge von Holzbauklötzchen luden Kinder zum kreativen Planen und Bauen ein. Der Fantasie waren dabei kaum Grenzen gesetzt. Die Aktion des Deutschen Kin­der­hilfs­werkes ist mitt­ler­weile der Klassiker unter den Spielangeboten des Welt­kin­der­tags­festes. Die Kinder konnten mit diesen Klötzchen Türme, Brücken, Burgen, Ei­sen­bahn­schienen oder ähnlich kreative Konstruktionen errichten. Bei dem Spiel – gern auch im Team mit Freunden oder gemeinsam mit den Eltern – waren Geschick, Feinmotorik, Geduld, räumliches Vor­stel­lungs­ver­mögen und Teamgeist gefragt.

 

Freikarten für zwei brandneue Kinofilme!

NEU Plakat A1 Panda IMAXUnter dem Motto Unsere VIPs sind die Kids fand am 23. September im Cinestar IMAX with Laser die Charity-Premiere des neuen Films Panda - 3D statt. Und exklusiv für die Besucherinnen undBesucher des Weltkindertagsfestes verschenkten das Deutsche Kinderhilfswerk und das Cinestar IMAX Freikarten für die Vorstellung um 15:00 Uhr. Jedes Kind bekam Popcorn und ein Freigetränk. Wer dabei sein mochte, konnte sich die Karten am Infostand des Deutschen Kinderhilfswerkes auf dem Potsdamer Platz abholen. Schnell sein lohnte sich!

 

Poster Hotel Transsilvanien 3Im Cinemaxx am Potsdamer Platz gab es um 14:30 Uhr den Film Hotel Transsilvalien 3 und das Deutsche Kinderhilfswerk und Cinemaxx verschenkten Freikarten. Wer dabei sein wollte, holte sich die Karten am Infostand des Deutschen Kinderhilfswerkes auf dem Potsdamer Platz ab. 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok